4-4-2
Nach starken Leistungen News

Saul will “ein bisschen mehr Geld”

Saul Niguez ist im Moment in aller Munde. Der Mittelfeldspieler von Atletico Madrid hat die U21 Spaniens mehr oder weniger im Alleingang ins Finale der U21 EM geschossen.

Neben dem FC Barcelona soll beispielsweise auch Manchester United am 22-Jährigen haben. “Ich bin glücklich bei Atletico und spüre die Wertschätzung, doch ich würde schon gerne ein bisschen mehr Geld verdienen, um meiner Familie besser helfen zu können”, sagte er gegenüber Medienvertretern. Ein Wechsel stehe derzeit aber nicht im Raum: “Ich fühle mich wohl bei Atletico und will nicht wechseln. Ich habe hart dafür gekämpft, um Diego Simeone zu überzeugen und nun, da ich das geschafft habe, wäre es sehr schwierig, bei einem anderem Team wieder von Null anzufangen.” Sein Vertrag in Madrid läuft noch bis 2021.

  anp       30 Juni, 2017 10:04
CLOSE