4-4-2
Rückkehr nach Spanien? News

Betis zeigt Interesse an Iker Casillas

Der FC Porto hat in dieser Woche definitiv mitgeteilt, dass es für Goalie Iker Casillas in der neuen Saison keinen Platz mehr gibt. Jetzt zeigt mit Betis Sevilla ein erster spanischer Verein Interesse am Routinier.

Gemäss “A bola” möchte Betis den 36-Jährigen in La Liga zurückholen. Dort hatte er sich vor knapp drei Jahren verabschiedet als er seinen Stammverein Real Madrid verliess. Casillas hat sich noch nicht definitiv entschieden, was er im Sommer macht. Eine Rückkehr in die Heimat ist für den früheren Europa- und Weltmeister aber denkbar.

  psc       8 März, 2018 12:42
CLOSE