• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Spurs-Coach News

Pochettino sagt Barça ab

Der Name von Mauricio Pochettino wurde im Zusammenhang mit dem bald vakanten Posten des Barça-Coaches in den vergangenen Wochen häufig genannt. Der Argentinier steht aber aus einem bestimmten Grund nicht zur Verfügung.

Gegenüber “Sky Sports” hat der 45-Jährige erklärt, dass er niemals zum FC Barcelona wechseln wird. “Ich bin Fan von Espanyol Barcelona. Ich denke, mehr muss ich nicht sagen, Im Fussball ist es manchmal schwierig, seinen Prinzipien treu zu bleiben und loyal zu sein. Aber für mich ist es wichtig, loyal zu bleiben und ich bin nun einmal Espanyol-Fan”, so Pochettino, der als Spieler mehrfach für Espanyol aktiv war.

Damit dürfen vor allem die Supporter von Tottenham aufatmen, wo Pochettino noch bis 2021 unter Vertrag steht. Aufgrund seiner Loyalität und Prinzipien wird er übrigens auch nie zu Erzrivale Arsenal wechseln.

  psc       30 März, 2017 19:49
CLOSE