4-4-2
Verlängerung und Leihe? News

Real Madrid verfolgt überraschenden Plan mit Mariano Diaz

Bisher hat es nicht den Anschein gemacht, als würde Real Madrid Mariano Diaz noch mal einen neuen Vertrag anbieten. Die Verantwortlichen verfolgen aber offenbar einen überraschenden Plan.

Real Madrid könnte Mariano Diaz doch noch mal mit einem neuen Vertrag ausstatten. Nach Informationen von «Futbol Total» plant der spanische Rekordmeister den Angreifer im Winter auszuleihen. Real Valladolid wie Espanyol Barcelona sollen Interesse an einer Zusammenarbeit signalisieren.

Sollte Real Diaz tatsächlich im Januar ausleihen wollen, müsste der 2023 auslaufende Vertrag erst mal verlängert werden. Und genau das wäre eine sehr grosse Überraschung. Die Madrilenen wollten den 29-Jährigen eigentlich schon im Sommer loshaben, fanden aber keinen passenden Abnehmer.

Diaz kam in der laufenden Saison gerade mal auf fünf Minuten Spielzeit in allen Wettbewerben. Somit ist deutlich ersichtlich, dass Carlo Ancelotti auch in der neuen Spielrunde nicht auf Diaz setzt.

  aoe       1 Oktober, 2022 16:51
CLOSE