• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
PSG-Vertrag würde dann auslaufen News

Barça spekuliert auf ablösefreien Neymar-Wechsel 2022

Neymar wird neuerdings wieder mit einer Rückkehr zum FC Barcelona in Verbindung gebracht. Für diesen Sommer scheint ein Transfer allerdings nicht infrage zu kommen.

Wie die katalanische Zeitung “Ara” jüngst berichtete, befasse man sich beim FC Barcelona wieder mit einer Rückhol-Aktion von Neymar. Der französische Sender “Telefoot” meldete daraufhin jedoch, dass der Brasilianer seinen 2022 auslaufenden Vertrag bei Paris Saint-Germain verlängern wolle.

Geht es derweil nach Fernando Polo, Reporter der Barça-nahen Sportzeitung “Mundo Deportivo”, ziehen die Verantwortlichen des katalanischen Top-Klubs einen Neymar-Transfer in diesem Sommer nicht in Erwägung.

Das oberste Ziel sei die Vertragsverlängerung von Lionel Messi und die Verpflichtung eines Top-Stars, der allerdings nicht Neymar lauten soll. Innerhalb des Vereins spekulieren die Bosse offenbar darauf, dass der brasilianische Offensivstar seinen Kontrakt bei Paris Saint-Germain nicht verlängert und dadurch 2022 ablösefrei zu haben wäre.

  adk       5 April, 2021 11:06
CLOSE