4-4-2
Mindestens 30 Millionen News

Chelsea pusht für Pierre-Emerick Aubameyang – Barça-Forderung bekannt

Chelsea-Coach Thomas Tuchel weist die Klubleitung zu einem Transfer von Barça-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang an. Ob dieser Wechsel tatsächlich klappt, steht aber noch in den Sternen.

Laut Transferexperte Fabrizio Romano hat Barça, wo der 33-Jährige bis 2025 unter Vertrag steht, am Wochenende eine Ablöseforderung in Höhe von 30 Mio. Euro aufgestellt. Dieser Betrag ist Chelsea allerdings deutlich zu hoch, auch wenn Tuchel mit seinem früheren Dortmunder Weggefährten sehr gerne wieder zusammenarbeiten würde und nach dem Abgang von Timo Werner durchaus auch Bedarf an Stürmern besteht. Andererseits soll auch Barça-Coach Xavi viel von Aubameyang halten und möchte diesen eigentlich nicht abgeben.

Chelsea und Barça stehen weiterhin auch im Austausch wegen Aussenverteidiger Marcos Alonso. Auch ein Doppeltransfer ist grundsätzlich denkbar.

  psc       15 August, 2022 14:32
CLOSE