• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kontakt geknüpft News

Beckham will Messi zum Gesicht seines MLS-Teams machen

David Beckham startet mit seiner MLS-Franchise Inter Miami im kommenden Jahr in den Ligabetrieb. Der Engländer will sofort ein schlagkräftiges Team aufbauen. Am liebsten würde er Lionel Messi von einem Wechsel nach Florida überzeugen.

Diesbezüglich hat er laut “Radio Catalunya” mit dem Barça-Star bereits Kontakt hergestellt. Wenn es nach Beckham ginge, würde Messi das Gesicht von Inter Miami.

Theoretisch wäre ein Wechsel des 32-jährigen Argentiniers nach Nordamerika möglich. Sowohl Klubboss Bartomeu wie auch Vorstandsmitglied Bordas haben jüngst bestätigt, dass Messi den Verein auf eigenen Wunsch hin im Sommer jeweils verlassen darf.

Gleichzeitig betonten sie allerdings auch, dass Messi Barça-Blut hat und ein Abschied zu einem anderen Klub beinahe unvorstellbar sei. Ob die Überredungskünste Beckhams ausreichen, um etwas an diesem Umstand zu ändern, wird die Zukunft zeigen.

  psc       11 September, 2019 17:45
CLOSE