• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Bartomeu-Verhaftung News

Ermittlungen rund um Barça: Klub bezieht Stellung

Die katalanische Justiz ermittelt im “Barçagate” und hat unter anderem den ehemaligen Klubpräsidenten des FC Barcelona, Josep Maria Bartomeu, verhaftet. Nun bezieht Barça Stellung.

Am Montagmorgen berichteten spanische Medien von laufenden Ermittlungen in den Büroräumen des Camp Nou. Rund um das “Barçagate” wurde mitunter auch Ex-Präsident Josep Maria Bartomeu festgenommen. Dabei handelt es sich um ein von Funktionären des FC Barcelona beauftragtes Internetunternehmen, das über Fake-Accounts in den sozialen Netzwerken gegen oppositionelle Funktionäre, Klub-Legenden wie Pep Guardiola und sogar Lionel Messi gehetzt haben soll.

In einer offiziellen Stellungnahme teilte Barça noch am selben Tag mit: “Der FC Barcelona hat den Justiz- und Polizeibehörden seine volle Kooperation angeboten, um den Sachverhalt, der Gegenstand dieser Untersuchung ist, zu klären. Die von der Kriminalpolizei angeforderten Informationen und Unterlagen beschränken sich strikt auf den Sachverhalt, der diesen Fall betrifft. Der FC Barcelona drückt seinen grössten Respekt für die laufenden Gerichtsverfahren und den Grundsatz der Unschuldsvermutung für die betroffenen Personen im Rahmen dieser Verfahren aus.”

  adk       1 März, 2021 15:11
CLOSE