Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Ajax-Youngster News

Barça beginnt Gespräche mit Ajax-Captain de Ligt

Der FC Barcelona unternimmt konkrete Schritte für die Verpflichtung von Ajax-Verteidiger Matthijs de Ligt.

Der 19-Jährige gilt als eines der grössten Talente auf der Innenverteidiger-Position. Bei Ajax ist er bereits seit einiger Zeit Stammspieler und mittlerweile auch Captain. Auch in der niederländischen Nationalmannschaft zählt er bereits zu den Eckpfeilern des Teams. Gemsäs “Mundo Deportivo” hat Barça nun erste Gespräche mit De Ligt bzw. dessen Berater geführt. Sie sollen verheissungsvoll verlaufen sein.

Die Katalanen sollen nämlich eines der Wunschziele des Abwehrspielers sein. Dessen Vertrag bei Ajax läuft bis 2021. Dass er diesen erfüllt, gilt aber als unwahrscheinlich. Im kommenden Sommer könnte er wechseln. Auch der FC Bayern hat ein Auge auf ihn geworfen. Ob die Münchner den spanischen Topklub ausstechen können, ist allerdings fraglich.

  psc       11 Oktober, 2018 13:52
CLOSE