4-4-2
300 Millionen nötig News

Guardiola: “Jemand könnte Messis Klausel aktivieren”

Pep Guardiola hält es für durchaus möglich, dass Lionel Messi den FC Barcelona in absehbarer Zeit verlässt.

Dazu wären momentan 300 Mio. Euro notwendig. Bei diesem Betrag liegt die Ausstiegsklausel für den Zauberfloh, der seinen bis 2018 laufenden Kontrakt in Kürze verlängern soll. “Es könnte passieren”, vermutete Guardiola nach dem 1:1 gegen Everton am Montagabend: “Ich weiss es nicht. Irgendwer hat möglicherweise das Geld und wenn sie es haben, dann werden sie es ausgeben.”

Interessanterweise wird ausgerechnet Manchester City als einer von wenigen Klubs erachtet, die diese Investition für Messi tätigen könnten. Guardiola kennt den Superstar aus gemeinsamen Zeiten bei Barcelona natürlich bestens.

  psc       22 August, 2017 10:41
CLOSE