4-4-2
Noch keine Einigung erzielt News

De Ligt spricht über seine Zukunft

Ajax-Captain Matthijs de Ligt hat nach dem Meistertitel mit seinem Verein über die sportliche Zukunft gesprochen.

Entgegen anders lautender Bericht steht diese noch nicht definitiv fest. Der viel propagierte Wechsel zum FC Barcelona ist also noch nicht in trockenen Tüchern. Immerhin gibt De Ligt aber zu, dass die Katalanen ein heisses Thema sind: “Ich weiss nicht, ob ich mit De Jong zu Barcelona gehe. Ich muss die Situation noch analysieren und die Angebote studieren. Wir werden sehen, wo ich am Ende des Sommers bin. Im Moment gibt es noch keine Einigung”, stellte er am Mittwochabend nach der Sicherung des Meistertitels mit Ajax klar.

De Ligt steht in Amsterdam bis 2021 unter Vertrag. Hinlänglich wird ein Transfer in diesem Sommer erwartet. Als Ablöse stehen 70 Mio. Euro im Raum. Neben Barça sollen sich vor allem auch Klubs aus der Premier League um ihn bemühen. Beim FC Liverpool könnte er etwa an der Seite von Nati-Kollege Virgil van Dijk verteidigen.

  psc       16 Mai, 2019 11:36
CLOSE