4-4-2
In dieser Woche News

Wegen de Ligt: Barça-Präsident trifft Ajax-Verantwortliche

Der mögliche Transfer von Abwehrjuwel Matthijs de Ligt von Ajax zum FC Barcelona nimmt konkrete Formen an.

Wie “Mundo Deportivo” berichtet, wird sich Barça-Präsident Josep Maria Bartomeu in dieser Woche mit Verantwortlichen der Niederländer treffen, um Transfergespräche zu führen. De Ligt wird von Barça schon seit mehr als einem Jahr umworben. Auch andere Klubs sind am 19-Jährigen dran. Als Ablöse werden 75 Mio. Euro gehandelt.

Am Sonntag spielte der Youngster in der EM-Quali in Amsterdam gegen Deutschland. Die Oranje verloren mit 2:3, de Ligt zeichnete sich als Torschütze aus. Nach dem Spiel sagte er, dass er sich bezüglich seiner sportlichen Zukunft noch nicht final entschieden habe.

  psc       25 März, 2019 12:00
CLOSE