• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vereine aus England News

Topklubs beobachten argentinischen Rohdiamant

Ole Gunnar Solskjaer möchte den Kader von Manchester United langfristig verjüngen. In Argentinien sollen Scouts des englischen Rekordmeisters fündig geworden sein.

Thiago Almada steht offenbar bei Manchester United unter Beobachtung. Das berichtet zumindest das Portal “Tuttomercatoweb”. Angeblich sind die Red Devils im zurückliegenden Sommer mit einer ersten Annäherung abgewiesen worden.

Almada hat sieben Spiele für die argentinische U20-Mannschaft absolviert und steht bei seinem Heimatklub Velez Sarsfield noch bis 2023 unter Vertrag. Dort soll er über eine Ausstiegsklausel verfügen, die auf 25 Millionen Euro taxiert wird.

United-Stadtrivale Manchester City soll sich ebenfalls mit dieser Personalie beschäftigen. Almada kommt meist auf der Zehn zum Einsatz, kann aber auch auf beiden offensiven Aussenbahnen spielen. Im Juni gab es ausserdem Gerüchte um den FC Barcelona.

  aoe       28 November, 2020 12:34
CLOSE