• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Transfer-Poker läuft News

Trotz Einigung zwischen Leeds und Chelsea: Barça hofft weiter auf Raphinha

Leeds United und der FC Chelsea sollen sich bezüglich Raphinha einig sein. Doch der FC Barcelona gibt derweil anscheinend noch nicht auf.

Beim FC Barcelona wird noch darauf gehofft, dass Raphinha zu ihnen wechseln wird. Dies berichtet der in der Regel gut unterrichtete Barça-Journalist Gerard Romero. Der 25-jährige Brasilianer soll nämlich am liebsten zu Barça wechseln wollen – und dem FC Chelsea dafür einen Korb geben.

Aktuell ist aber fraglich, ob die Katalanen einen Deal bewerkstelligen können. Angeblich fordert Raphinhas Klub Leeds United stolze 65 Mio. Euro Ablöse. Weil der FC Barcelona bereits Robert Lewandowski für rund 50 Mio. Euro vom FC Bayern holen will, müsste die Blaugrana wohl zunächst Spieler wie Frenkie de Jong an Manchester United verkaufen, um Raphinha verpflichten zu können.

  adk       29 Juni, 2022 17:26
CLOSE