• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
ManCity-Coach News

Überraschung: Pep Guardiola hofft, dass Messi bei Barça bleibt

Manchester City gilt als Interessent für Lionel Messi, falls dieser seinen STammklub Barcelona im kommenden Sommer verlassen sollte. Trainer Pep Guardiola überrascht nun aber mit einer Aussage.

Der 49-jährige Spanier, der sich in dieser Woche vertraglich bis 2023 an die Skyblues gebunden hat, hofft auf eine Messi-Zukunft bei den Katalanen. “Lionel Messi ist Spieler von Barcelona. Als Mensch habe ich eine große Dankbarkeit für das, was Barça für mich als Spieler und als Trainer getan hat. Was ich mir als Barcelona-Fan wünsche, ist, dass er seine Karriere dort beendet”, sagt Guardiola am Freitag auf einer Pressekonferenz.

Ob dies den Transferbemühungen der Citizens einen Abbruch tut, ist ungewiss. Weiterhin ist unklar, ob Messi zu einer nochmaligen Vertragsverlängerung beim La Liga-Klub bereit ist oder nächstes Jahr tatsächlich eine neue Herausforderung sucht. Klarheit wird es frühestens im Januar 2021 geben, wenn die neue Klubführung gewählt wird.

  psc       20 November, 2020 16:48
CLOSE