• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Xavi sagte ab News

Valverde-Entlassung noch heute?

Seit zweieinhalb Jahren trainiert Ernesto Valverde den FC Barcelona. Bis zum Saisonende wird der 55-Jährige wohl nicht mehr auf der Bank der Katalanen Platz nehmen. Im Gegenteil: Seine Entlassung soll noch heute über die Bühne gehen.

Für Ernesto Valverde war das 2:3 im Halbfinale der Supercopa gegen Atletico Madrid offenbar das letzte Spiel als Cheftrainer des FC Barcelona. Nach einem Bericht der “Mundo Deportivo” wird der 55 Jahre alte Übungsleiter noch am heutigen Montag von seinen Aufgaben freigestellt.

Vereinspräsident Josep Bartomeu, Vorstandsmitglied Javier Bordas, CEO Oscar Grau und Sportdirektor Eric Abidal haben der Meldung zufolge am Sonntag zusammengefunden und über die Zukunft des Trainers beraten – und letztlich den Daumen gesenkt. Noch heute Nachmittag soll das Abschiedsgespräch mit Valverde abgehalten werden.

Die Nachfolgelösung ist derzeit noch offen. Wunschkandidat Xavi hatte dem Spanischen Meister eine Absage erteilt. “RAC1” berichtet von einer möglichen Variante mit Mauricio Pochettino. Problem: Der Argentinier spielte einmal für Stadtrivale Espanyol und schloss daher ein Barça-Arrangement aus.

  aoe       13 Januar, 2020 13:00
CLOSE