• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mit 39 Jahren News

Xavi beendet seine Aktivkarriere

Der frühere spanische Welt- und Europameister Xavi hat am Montagabend seine Aktivkarriere beendet.

Der 39-jährige Spielmacher, der seit Sommer 2015 in Katar spielte und eigentlich noch ein Jahr als Spieler unter Vertrag stand, zieht einen Schlussstrich. “Jetzt beginne ich meine Karriere wieder von Null”, sagte Xavi gegenüber “Efe”. Der langjährige Profi des FC Barcelona will sich nun auf seine Trainerkarriere konzentrieren.  “Ich kann nicht direkt mit einem Ferrari oder einem Kreuzfahrtschiff beginnen. Ich muss mit einem kleinen Boot, einem kleinen Auto anfangen”, sagt er.

Vorerst wird Xavi in Katar coach, wo er bei Al Sadd bereits als Co-Trainer fungierte. “Ich will hier in Katar beginnen. Hier gibt es nicht viel Druck, ich kann mich selbst ausprobieren.” Sein langfristiges Ziel ist die Rückkehr nach Katalonien: “Natürlich ist es mein Ziel, nach Barcelona zurückzukehren. Aber ich bin ganz ruhig.”

Als Spieler gewann Xavi bei Barça unter anderem acht spanische Meistertitel und vier Champions League-Titel.

  psc       21 Mai, 2019 10:05
CLOSE