4-4-2
Als Ersatz für Simon Kjaer News

Geht Badstuber zu Fenerbahce?

Die Leidenszeit von Holger Badstuber soll zu Ende sein. Der ehemalige deutsche Nationalspieler soll sich laut „beIn SPORTS“ auf dem Weg zu Fenerbahce Istanbul finden.

Dort ist scheinbar ein Platz freigeworden, da sich Simon Kjaer offenbar dem FC Sevilla anschliessen wird. „Die Vereine, die es werden können, sind alle international vertreten. Ich denke, dass in ein paar Wochen alles klar ist“, sagte Badstuber Ende Juni gegenüber der „Bild“-Zeitung. Badstuber wurde in der letzten Saison zum FC Schalke 04 verliehen und hat weder dort, noch beim FC Bayern einen neuen Vertrag bekommen. In den letzten Jahren wurde die Karriere des Innenverteidigers immer wieder von schweren Verletzungen überschattet.

  anp       29 Juli, 2017 16:21
CLOSE