• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Agent enthüllt News

Berater verrät: Real wollte Allegri statt Ancelotti

Massimiliano Allegri stand im Sommer 2021 unmittelbar davor, Cheftrainer bei Real Madrid zu werden. Das verrät sein Berater.

Zum Beginn der laufenden Saison feierte Massimiliano Allegri sein Trainercomeback bei Juventus Turin. Dass es dazu kam, hat aber auch damit zu tun, dass der 54-jährige Übungsleiter zuvor ein Angebot von Real Madrid ausschlug. Die Königlichen sahen im Italiener den Ideal-Nachfolger für Zinédine Zidane.

Giovanni Branchini, Allegris Berater, wurde dazu wie folgt vom italienischen Transferexperten Fabrizio Romano zitiert: “Allegri war nur einen Schritt davon entfernt, im Mai zu Real Madrid zu wechseln. Es war alles erledigt. Er musste nur den Vertrag unterschreiben, dann entschied er sich, wieder zu Juventus zu wechseln.”

Real Madrid holte dafür Carlo Ancelotti vom FC Everton zurück. Unter “Don Carlo” sind die Blancos derzeit Tabellenführer in Spanien.

  adk       12 Januar, 2022 15:51
CLOSE