4-4-2
Gegner verhöhnt News

Bale könnte in La Liga lange gesperrt werden

Gareth Bale droht Real Madrid in der Liga für lange Zeit gesperrt zu fehlen.

Dem walisischen Superstar wird vorgeworfen, die Atlético-Fans im Stadtderby am 9. Februar (3:1-Sieg für Real) verhöhnt zu haben. Der spanische Verband hat Ermittlungen gestartet. Das Strafmass kann bei einem Schuldspruch zwischen vier und zwölf Partien betragen. Bale hatte im Spiel den letzten Treffer zum Schlussstand erzielt. Beim Torjubel deutete er eine obszöne Geste an:

  psc       14 Februar, 2019 15:58
CLOSE