• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Verlängerung gewünscht News

Leonardo: “Noch nie Zukunft von PSG ohne Mbappé geplant”

Im vergangenen Transferfenster wollte Kylian Mbappé vergebens von Paris Saint-Germain zu Real Madrid wechseln. Dass die Königlichen öffentlich um den Angreifer werben, stösst den Verantwortlichen bei PSG sauer auf.

Wie Kylian Mbappé jüngst gegenüber “RMC Sport” zugab, bat er Paris Saint-Germain im Sommer um Wechselfreigabe. “Ich habe PSG darum gebeten, gehen zu dürfen, weil ich von dem Moment an nicht mehr verlängern wollte. Ich wollte, dass der Verein eine Ablösesumme erhält, um einen hochwertigen Ersatz zu bekommen”, so der Weltmeister von 2018, der seinen Wunsch bei seinem Arbeitgeber bereits Ende Juli hinterlegt habe. Wechseln wollte er zu Real Madrid, wie er selbst bestätigte.

Und bei PSG ist man nicht erfreut, dass sich Real sogar auch öffentlich derart für Mbappé starkmacht. Sportdirektor Leonardo erklärte deshalb gegenüber der italienischen Sportzeitung “Gazetta dello Sport”, eine Strafe für die Madrilenen zu fordern. “Von Madrid aus bestreiten sie es, aber ich denke, Real Madrid hat lange Zeit einen Job gemacht, um Mbappé ablösefrei zu verpflichten. Seit zwei Jahren sprechen sie öffentlich über Mbappé. Das muss bestraft werden”, so der Manager der Franzosen (zitiert via “REAL TOTAL”).

“Bei Real Madrid sehe ich einen Mangel an Respekt gegenüber Mbappé”, meinte Leonardo und fügte an: “Er ist kein normaler Spieler, er ist einer der besten der Welt. Der Trainer, der Vorstand und Real-Spieler haben über Kylian gesprochen. Ich denke, es ist Teil ihres Plans, nicht respektvoll.” In Paris wird deshalb weiterhin daran gearbeitet, den im Sommer 2022 auslaufenden Kontrakt zu verlängern. Leonardo: “Unser Plan ist es, den Vertrag von Kylian Mbappé zu verlängern. An unseren Plänen hat sich nichts geändert. Kylian ist ein Juwel, er ist unglaublich perfekt für PSG. Wir haben noch nie die Zukunft von PSG ohne Mbappé geplant.”

  adk       10 Oktober, 2021 11:21
CLOSE