4-4-2
Um ein Jahr News

Durch Klausel: Vertrag von Modric bei Real verlängert

Der Vertrag von Spielmacher Luka Modric hat sich durch dessen Sieg beim Ballon d’Or offenbar automatisch um ein Jahr verlängert.

Laut “Marca” war im Arbeitspapier des 33-jährigen Kroaten eine Klausel eingebaut, die den Kontrakt um ein Jahr verlängert, falls er die prestigeträchtige Auszeichnung gewinnt. Dies ist im vergangenen Jahr bekanntlich geschehen. Neu soll Modric deshalb bis 2021 und nicht bloss bis 2020 an den Klub gebunden sein.

Die Bekanntgabe soll in den kommenden Tagen erfolgen. Allerdings erst nachdem die Vertragsverlängerung von Abwehrspieler Nacho Fernandez (bis 2022) verkündet wurde. Toni Kroos hat seinen Kontrakt bereits verlängert.

  psc       23 Mai, 2019 15:15
CLOSE