4-4-2
Weg nach Holland frei News

Ödegaard vor erneuter Ausleihe

Real Madrid scheint sich offenbar mit dem Gedanken zu befassen, Martin Ödegaard erneut zu einem anderen Klub zu verleihen.

Martin Ödegaard bekommt bei Real Madrid einfach keinen Fuss in die Tür. Zuletzt war das einst hoch gehandelte Fussball-Juwel an den SC Heerenveen verliehen, kam dort in eineinhalb Jahren immerhin 43-mal zum Einsatz.

Bei den Königlichen findet sich aber nach wie vor kein Platz für den inzwischen 19 Jahre alten Norweger. Gemäss “De Gelderlander” könnte es erneut in die Niederlande gehen. Vitesse Arnheim soll Interesse an einer Leihe anmelden.

“Es bringt Unglück, über Spieler zu reden, solange noch keine Verträge unterschrieben sind, aber ich hoffe, dass er zu uns kommt”, kommentiert Vitesse-Coach Leonid Slutski bei “Voetbal International”. Im selben Atemzug umreisst er das Anforderungsprofil.

Vertrag bis 2021

Slutski: “Ich suche eine echte Nummer zehn. Kreativ, gutes Passspiel, Qualitäten vor dem Tor, Fussballintelligenz – das hat der Junge alles.” Ödegaard, der sich nach einem Mittelfussbruch zurück auf den Trainingsplatz kämpft, steht in Madrid noch bis 2021 unter Vertrag.

  aoe       18 August, 2018 11:54
CLOSE