• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Transferplanungen News

PSG: 210 Millionen Euro für ein Real-Trio?

Paris St. Germain blickt bei der Suche nach Verstärkungen auf Real Madrid. Gleich drei Profis der Königlichen stehen im Fokus der Franzosen.

Nach Angaben von “Le Parisien” stehen die Routiniers Toni Kroos (29), Isco (27) und Gareth Bale (29) allesamt im Fokus von PSG. Alle drei verfügen noch über Verträge bis 2022. Präsident Nasser Al-Khelaifi würde angeblich insgesamt 210 Mio. Euro Ablöse für das hochkarätige Trio auf den Tisch legen. Geld wollen die Pariser ihrerseits durch Verkäufe von Edinson Cavani und Julian Draxler einnehmen. Zudem soll selbst ein Verkauf von Neymar nicht mehr ausgeschlossen sein.

Vor allem Bale und Isco erleben bei den Madrilenen eine sehr schwierige Saison und dürften den Verein bei guten Angeboten wohl verlassen. Auch Spielmacher Kroos ist nicht mehr unumstritten und kam in dieser Spielzeit nicht auf die aus Vorjahren gewohnte Leistung.

  psc       14 Mai, 2019 10:32
CLOSE