• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Auch Barça dran News

Real bemüht sich um Argentinien-Talent

In der Liga erbitterte Feinde, liefern sich Real Madrid und der FC Barcelona nun offenbar auch auf dem Transfermarkt einen Zweikampf. Im Visier: Talent Matias Palacios.

Matias Palacios (17) könnte schon bald das Wappen von Real Madrid auf der Brust tragen. Nach Angaben der peruanischen Zeitung “Depor” hat sich der zentral-offensive Mittelfeldspieler ins Blickfeld der Königlichen gespielt.

Demnach habe Real sogar schon ein Angebt über 14 Millionen Euro abgegeben. Doch die Madrilenen sollen nicht der einzige Klub sein, der Palacios Avancen macht. Erzfeind FC Barcelona wird ebenfalls als möglicher Abnehmer genannt.

Palacios steht noch bis Ende Juni 2022 bei San Lorenzo aus Argentinien unter Vertrag. Bei der vergangenen U17-Weltmeisterschaft war für die argentinische Auswahl zwar schon im Achtelfinale Schluss. Palacios war jedoch einer der auffälligsten Akteure.

  aoe       15 Januar, 2020 10:05
CLOSE