4-4-2
Kein Treffen News

Real: Lopetegui dementiert Herrera-Gerüchte

Real-Coach Julen Lopetegui hat ein angebliches Treffen mit Portos Mittelfeldspieler Hector Herrera dementiert.

Die “AS” meldete in dieser Woche, dass sich die beiden in einem Hotel in der portugiesischen Hafenstadt getroffen hätten. Dieser Bericht wies Lopetegui nun auf einer Pressekonferenz zurück. “Das ist eine Erfindung. Ich war mit meiner Familie unterwegs, habe mich aber nicht mit Héctor Herrera getroffen”, betonte der Coach.

Ob Herrera ungeachtet dessen ein Transferziel für die Königlichen ist, bleibt offen. Im kommenden Sommer wäre der Mexikaner (Stand jetzt) ablösefrei zu haben.

  psc       14 September, 2018 16:27
CLOSE