• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
40 Millionen reichen nicht News

Real Madrid lehnt 1. ManUtd-Angebot für Varane ab

Manchester United macht bei den Bemühungen um eine Verpflichtung von Raphaël Varane Ernst und gibt ein erstes offizielles Angebot ab. Real Madrid lehnt dieses allerdings ab.

Laut “AS” bieten die Red Devils für die Dienste des französischen Innenverteidigers 40 Mio. Euro plus bis zu 5 Mio. Euro Boni. Real soll den Vorschlag allerdings zurückgewiesen haben: Zu diesem Preis will man sich in diesem Sommer nicht von Varane trennen, auch wenn dieser gerne in die Premier League wechseln würde.

Der Weltmeister ist nur noch für eine weitere Saison an Real gebunden. Ob er seinen Vertrag erfüllt oder doch wechselt, hängt nun vom weiteren Austausch zwischen ManUtd und Real ab: Sollten sich die Klubs letztlich auf eine Ablöse einigen, steht dem Transfer nichts mehr im Weg.

  psc       22 Juli, 2021 18:49
CLOSE