• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mega-Ablöse News

Real Madrid würde für Mbappé 400 Mio. Euro zahlen

Kylian Mbappé ist erwiesenermassen das grosse Transferziel von Real Madrid. Für den französischen Weltmeister würden die Spanier ganz tief in die Tasche greifen.

Nach Angaben von “Le Parisien” sind die Madrilenen bereit eine Ablöse von bis zu 400 Mio. Euro für den 20-jährigen Torjäger zahlen. Damit würde der bisherige Transferrekord (222 Mio. Euro), den Neymar hält und von PSG aufgestellt wurde, beinahe verdoppelt. Allerdings wird das Unterfangen schwierig: PSG möchte den bis 2022 gültigen Kontrakt mit Kylian Mbappé nämlich verlängern.

Ob der Stürmer da mitspielt, ist indes fraglich. In der Vergangenheit hat er bereits öffentlich verlauten lassen, dass er davon träumt, einst im Trikot von Real aufzulaufen.

  psc       12 November, 2019 19:10
CLOSE