4-4-2
Real Madrid will handeln News

Ronaldo-Nachfolge: Es gibt 4 Kandidaten

Real Madrid will die Nachfolge von Cristiano Ronaldo zeitnah regeln. Mindestens ein Mega-Transfer in diesem Sommer ist geplant. Vier Namen stehen derzeit im Fokus.

Die spanische Zeitung “Marca” nennt die Liste der exklusiven Kandidaten, denen man bei Real die Ronaldo-Nachfolge zutraut. Ganz oben steht weiterhin der Brasilianer Neymar, auch wenn bei diesem die Tendenz derzeit eher in Richtung Verbleib bei PSG geht.

Der zweite Name lautet Kylian Mbappé. Die erst 19-jährige Sturmrakete wechselte auch erst vor Jahresfrist zu PSG und soll dort die Zukunft prägen. Ein Abgang erscheint ebenfalls eher unwahrscheinlich, es sei denn PSG muss hinsichtlich des Financial Fairplay tatsächlich handeln.

Ebenfalls ein Anwärter bei Real ist Eden Hazard. Der Belgier soll sich für einen Wechsel in diesem Sommer tatsächlich öffnen. Die Königlichen müssen sich allerdings mit Konkurrenz vom Erzrivalen Barcelona herumschlagen.

Immer wieder genannt wird auch Harry Kane. Der englische Nati-Captain hat seinen Vertrag bei den Spurs allerdings erst vor wenigen Wochen verlängert.

  psc       12 Juli, 2018 13:23
CLOSE