4-4-2
Als Retter der Königlichen? News

Schuster: Löw könnte bald Trainer von Real Madrid werden

Joachim Löw machte in der Vergangenheit keinen Hehl daraus, dass ihm ein Trainerjob bei Real Madrid zusagen würde. Nun bringt Spanien-Ikone und Ex-Real-Coach Bernd Schuster den deutschen Nationaltrainer bei den Königlichen ins Gespräch.

Bei Real Madrid läuft es in dieser Saison einfach nicht. Das Team, dass zuletzt dreimal in Folge die Champions League gewinnen konnte, läuft nach den Abgängen von Superstar Cristiano Ronaldo und Trainer Zinedine Zidane der Form hinterher. Spanien-Ikone und Ex-Real-Coach Bernd Schuster bringt deshalb Joachim Löw als Retter der Königlichen ins Gespräch.

Schuster sagte im Gespräch mit der “Welt am Sonntag”: “Mich würde nicht wundern, wenn Real versucht, Löw im Sommer zu holen.” Bereits in den vergangenen Jahren stand Löw schon häufig als möglicher Trainer der Königlichen im Gespräch.

Sogar Real-Präsident Florentino Perez, zudem Schuster eine gute Beziehung pflegt, hat der “Blonde Engel” auf Löw angesprochen: “Da hat er mich so komisch angeguckt, als hätte ich ihn bei irgendetwas erwischt. Deutsche sind sehr beliebt bei Real.”

  adk       20 Januar, 2019 12:49
CLOSE