• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Grosses Interesse News

Zidane kontaktiert Wunschspieler Szoboszlai persönlich

Der ungarische Jungstar Dominik Szoboszlai ist in aller Munde. Zahlreiche europäische Topklubs buhlen um den 20-jährigen Angreifer, der bereits im Januar für 25 Mio. Euro wechseln könnte. Real-Coach Zinédine Zidane setzt sich persönlich dafür ein, dass der Nationalspieler in Madrid landet.

Wie die “Bild” berichtet, hat der französische Trainer Szoboszlai sogar schon angerufen, um diesem klarzumachen, dass er sich persönlich einen Transfer des 20-Jährigen wünscht und diesem auch Einsatzzeiten im Starensemble der Königlichen winken. Regelmässige Spielpraxis soll für den Offensivspieler bei der Klubwahl eines der wichtigsten Kriterien sein.

Auch Liverpool, Arsenal und der FC Bayern zeigen Interesse. Die grössten Chancen könnte aber RB Leipzig haben: Dorthin fanden schon viele Spieler von Red Bull Salzburg den Weg. Und im Reigen der Topklubs könnten ihm dort regelmässige Einsätze am ehesten garantiert sein.

Vor allem falls Salzburg nächste Woche das Endspiel um die Achtelfinal-Qualifikation in der Champions League gegen Atlético Madrid verliert, sind die Chancen auf einen Transfer bereits im Januar hoch.

  psc       4 Dezember, 2020 18:50
CLOSE