• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Grossteil nicht im Kader News

BPL: Stoke siegt ohne Shaqiri

Für die Schweizer Legionäre gab es am letzten Premier League-Wochenende wenig zu feiern. Ausser Stoke City konnte keine Mannschaft einen Dreier einfahren, wobei der Grossteil der Protagonisten nicht einmal im jeweiligen Spieltagskader stand.

Xherdan Shaqiri (Stoke City): Der Nati-Spieler sass das komplette Spiel über auf der Bank. Die Begegnung gegen West Ham United endete mit einem 2:1-Sieg für Stoke.

Ralph Spiegel (West Ham United): Wieder einmal kein Einsatz für den 23-Jährigen. Auch gegen Landsmann Shaqiri durfte der 23-jährige Goalie über die komplette Spieldistanz auf der Bank Platz nehmen.

Alem Abdi (FC Watford): Beim 2:2-Remis gegen den AFC Sunderland hatte der Offesnive wenig glanzvolle Momente. In der 67. Minute wurde er ausgewechselt.

Gökhan Inler (Leicester City), Timm Klose (Norwich City), Valon Behrami (FC Watford) und Kevin Mbabu (Newcastle United) waren allesamt nicht im Spieltagskader.

Besondere Vorkomnisse: Das Spiel Manchester United gegen den AFC Bournemouth wurde aufgrund des Funds eines verdächtigen Päckchen auf der Nordtribüne abgesagt (4-4-2.com berichtete).

Die Ergebnisse im Überblick:

  aoe       15 Mai, 2016 18:09
CLOSE