• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Legionäre im Einsatz News

Elvedi und Vargas treffen im DFB-Pokal – Xhaka fährt Sieg ein

Der Samstag war für die Schweizer Legionäre äusserst erfolgreich. Sowohl Nico Elvedi als auch Ruben Vargas können beim Weiterkommen ihrer Teams im DFB-Pokal treffen. Granit Xhaka fährt zum Premier-League-Auftakt mit dem FC Arsenal derweil einen Sieg ein.

Oberneuland – Borussia Mönchengladbach 0:8

Einen mühelosen Sieg hat Borussia Mönchengladbach in der ersten Runde des DFB-Pokals einfahren können. Bereits zur Halbzeit stand es gegen Oberneuland 5:0, wobei Nico Elvedi ein Treffer gelungen war. Nach der Halbzeit wurde der Torschütze für Michael Lang ausgewechselt. Die Partie endete am Ende mit 8:0.

MTV Eintracht Celle – Augsburg 0:7

Einen weiteren Kantersieg feiert der FC Augsburg. Die Schwaben schlagen den MTV Eintracht Celle mit 7:0. Ruben Vargas leitete die Sause mit dem Führungstreffer in der 20. Minute ein.

Union Fürstenwalde – VfL Wolfsburg 1:4

Und auch der VfL Wolfsburg ist nach einem 4:1-Sieg gegen Union Fürstenwalde eine Runde weiter. Renato Steffen und Admir Mehmedi wurden in der zweiten Hälfte ausgewechselt.

1860 München – Eintracht Frankfurt 1:2

Derweil zittert sich Eintracht Frankfurt um Djibril Sow, der in der 73. Minute zum Einsatz kam, und Steven Zuber, der zeitgleich ausgewechselt wurde, zum 2:1-Sieg gegen den TSV 1860 München.

FC Fulham – FC Arsenal 0:3

Nicht im DFB-Pokal sondern auf der Insel in der Premier League konnte auch Nati-Kapitän Granit Xhaka, der bis zur 79. Minute im Einsatz war, mit den Gunners jubeln. Zum Meisterschaftsauftakt siegte das Team von Trainer Mikel Arteta mit 3:0 bei Aufsteiger Fulham.

  adk       12 September, 2020 18:08
CLOSE