4-4-2
Rückkehr in die Serie A? News

Inler ist ein Kandidat beim AS Rom

Gökhan Inler kommt bei Leicester kaum zum Einsatz. Auch in der neuen Saison musste der ehemalige Nati-Captain bei der U21 der Foxes ran. Das macht ihn zu einem Kandidaten bei Vereinen, die einen erfahrenen Mittelfeldspieler suchen.

Bei Marcelo Brozovic sei die AS Roma abgewiesen worden, höchste Zeit für Sportdirektor Walter Sabatini, sich nach möglichen Alternativen umzusehen. Diese heissen laut “Corriere dello Sport” Pedro Obiang (West Ham), Tomas Rincon (FC Genua) und Gökhan Inler. Der Schweizer ist dabei mit Abstand der älteste Kandidat, Rincon ist vier, Obiang acht Jahre jünger als der 32-Jährige.

Mit einem Vertrag bis 2018 und schlechten Aussichten auf Einsatzzeit dürften sich die Verhandlungen bei Inler aber am einfachsten gestalten. Eine Leihe könnte schnell und günstig in trockene Tücher gewickelt werden, so mutmasst “calciomercato”. Dieser Vorteil könnte am Ende ausschlaggebend sein, da die Zeit für ausführliche Verhandlungen in diesem Sommer sehr knapp wird. Mit der Roma würde Inler den zweiten Platz in der Serie A angreifen. Diesen hatte in der letzten Saison ausgerechnet der Ex-Klub SSC Neapel inne.

  dsi       27 August, 2016 11:01
CLOSE