• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Will gleich durchstarten News

Cedric Itten verzichtet auf Sommerferien

Am Dienstag wurde der Transfer von Cedirc Itten vom FC St. Gallen zu den Rangers offiziell. Bereits am kommenden Wochenende könnte der Nati-Stürmer erstmals für seinen neuen Klub auflaufen.

So sieht es zumindest der Plan des 23-Jährigen vor, den er gegenüber “Nau” skizziert. “Ich werde bereits morgen ein erstes Mal trainieren und einen Fitnesstest absolvieren. Danach werde ich wohl bereits am Freitag zu der Mannschaft stossen. Wenn alles gut läuft, bin ich bereits am Sonntag beim Meisterschaftsspiel gegen St.Mirren dabei”, sagt der Stürmer. Auf Sommerferien verzichtet Cedric Itten (vorerst).

In Schottland hat die neue Saison bereits am vergangenen Wochenende wieder begonnen. Das Team von Trainer Steven Gerrard steht zudem am Donnerstag im Rückspiel des Europa League-Achtelfinals gegen Bayer Leverkusen (Hinspiel 1:3) im Einsatz. Dort ist Itten nicht spielberechtigt.

Nach zweieinhalb erfolgreichen Jahren in St. Gallen schlägt er seine Zelte in Glasgow auf. Seine Freundin Nina begleitet ihn. Die Entscheidung für einen Wechsel zu den Rangers fiel bereits vor einiger Zeit, einige Details und auch die medizinischen Checks musste er aber noch bestreiten. Die Entscheidung zu Gunsten des schottischen Traditionsklubs fiel ihm leicht: “Rangers ist ein grossartiger Traditionsverein mit einer Riesen-Geschichte. Hinzu kommt der Trainer Steven Gerrard, von dem ich sicher viel profitieren kann. Der Klub wollte mich unbedingt und darum habe ich mich für die Rangers entschieden.”

  psc       5 August, 2020 15:32
CLOSE