• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bei Nürnberg aufdrängen News

Michael Frey will unbedingt in die Nati

Michael Frey ist in diesem Sommer von Fenerbahçe an den 1. FC Nürnberg in die 2. Bundesliga ausgeliehen worden. Dort hat er auf Anhieb Fuss gefasst und einen Stammplatz erobert. Das grosse Ziel des 25-Jährigen lautet, für die Nati spielen zu können.

Der frühere YB- und FCZ-Stürmer hat noch kein Länderspiel absolviert, wobei er bereits ein Aufgebot erhalten hat. Wie der Nürnberg-Legionär der “Bild” erzählt, hat er das Ziel “Nati” längst nicht aus den Augen verloren. Michael Frey dazu: “Die Nationalmannschaft war für mich immer ein Thema, da möchte ich auch unbedingt wieder eingeladen werden. Wenn ich jeden Tag meine Leistung bringe und noch mehr Tore schiesse, wird das vielleicht wieder ein Thema werden.” Und weiter: “Wenn sie auf die Schweizer Liga schauen, dann werden sie auch auf die 2. Bundesliga schauen!”

Dort hat Frey in dieser Saison bislang einen Treffer erzielt. Trotz dieser eher mauen Bilanz weiss er zu überzeugen. Vor allem seine physische Präsenz und die Art und Weise, wie er die Mitspieler einsetzen kann, stechen positiv heraus. Die nächste Gelegenheit positiv aufzufallen, ergibt sich für Frey beim Ligaspiel gegen Aue am Freitagabend.

  psc       16 Oktober, 2019 17:09
CLOSE