• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Ehemaliger FCZ-Star News

“Musste nicht lange überlegen”: Brunner verlängert in Bielefeld

Was Cedric Brunner bereits vor wenigen Tagen bestätigt hatte, ist nun offiziell: Der Schweizer Legionär hat seinen auslaufenden Vertrag beim Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld verlängert.

Die Bundesliga wird in der kommenden Saison um einen weiteren Schweizer Legionär bereichert! Cedric Brunner hat seinen in wenigen Tagen auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Dies gibt Arminia Bielefeld auf allen Kanälen offiziell bekannt.

“Die ersten zwei Jahre in Bielefeld waren nach ein paar Startschwierigkeiten eine super schöne Zeit. Die Krönung ist jetzt der Aufstieg in die Bundesliga. Daher musste ich nicht lange überlegen, ob ich meinen Vertrag verlängern möchte. Ich bin glücklich, dass mir der Verein die Möglichkeit gibt, in der Bundesliga zu spielen. Das ist ein echter Traum für einen Schweizer Jungen”, sagt Brunner zu seiner Vertragsunterschrift.

Der 26-Jährige betont, dass die Bundesliga in der Schweiz intensiv verfolgt werde und viele seiner Landsleute den Sprung dorthin geschafft haben. “Ich bin stolz, dass ich jetzt mit der Arminia dabei bin”, erklärt Brunner, der mit den Bielefeldern kommende Saison erstmals in seiner Karriere Bundesligaluft schnuppern wird.

Brunner hat sich vor allen Dingen in dieser Saison sehr stark entwickelt, was ihm unter Uwe Neuhaus einen Stammplatz als Rechtsverteidiger bescherte. Auch einige Verletzungen konnten den ehemaligen Spieler des FC Zürich nicht aus dem Tritt bringen. Zwei Tore und zwei Vorlagen lieferte Brunner bei 25 Einsätzen.

  aoe       20 Juni, 2020 12:57
CLOSE