• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Schiri-Attacke News

Franck Ribéry für drei Spiele gesperrt

Franck Ribéry wird vom italienischen Verband für drei Spiele gesperrt.

Der französische Flügelflitzer war nach der 1:2-Niederlage über die Schiedsrichter sichtlich verärgert und schubste einen Assistenten gleich zweimal zur Seite. Der Verband greift durch und zieht Ribéry nun für die kommenden drei Partien ausser Gefecht. Der 36-Jährige wird somit erst am 24. November gegen Hellas Verona wieder auf dem Platz stehen.

Die Aktion, die zur Sperre von Ribéry führte, im Video:

  psc       28 Oktober, 2019 18:46
CLOSE