• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Auf einer Stufe mit Messi & CR7 News

“Der Ballon d’Or vermisst mich” – Ibra macht wieder eine Ansage

Zlatan Ibrahimovic ist nie für ein Wort des Selbstlobes verlegen. Der 39-jährige Schwede sieht sich nach wie vor als besten Spieler der Welt.

Dies teilt der Milan-Torjäger im Gespräch mit “France Football” mit. Dabei kommt er auch auf die Trophäe zu sprechen, die das Fussballmagazin jährlich verteilt: “Vermisse ich den Ballon d’Or? Nein, der Ballon d’Or vermisst mich! Tief in mir drin denke ich, dass ich der Beste der Welt bin”, sagt Ibrahimovic.

Der Angreifer ist sich bewusst, dass in den letzten Jahren vor allem Lionel Messi und Cristiano Ronaldo im Fokus standen, wenn es um die Frage ging, wer der beste Fussballer der Welt ist. Ibrahimovic sieht sich aber auf einer Stufe mit den noch etwas jüngeren Kollegen: “Wenn man auf die Titel schaut, ja, dann habe ich die Champions League nicht gewonnen. Aber ich weiss nicht, wie man das berechnet. Ich bin davon nicht besessen. Denn wenn man als Kollektiv tolle Dinge macht, folgt das Individuelle automatisch. Das Individuum kann ohne das Kollektiv nicht funktionieren.”

Er räumt allerdings ein, dass es schwierig ist, Spieler zu vergleichen, insbesondere wenn es um welche aus verschiedenen Epochen geht: “Jeder hat in seiner eigenen Generation gespielt, mit verschiedenen Mitspielern. Daher ist es schwierig, zu vergleichen. Jeder hat seine eigene Geschichte.”

  psc       11 September, 2021 16:32
CLOSE