• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vor dem Aus in Mailand? News

Pioli arrangiert sich mit Gerüchten

Über Stefano Pioli wurde in den vergangenen Wochen so einiges berichtet. Meist ging es um seine Zukunft beim AC Mailand. Die Spekulationen um seinen Posten tangieren ihn längst nicht mehr.

Auch unter Stefano Pioli änderte sich nichts an der sportlich prekären Situation des AC Mailand, der sich nach 23 Spieltagen immer noch im Niemandsland der Tabelle bewegt. Im Rahmen der schwachen Darbietungen mehrten sich zuletzt Meldungen, nach denen Pioli seinen Posten spätestens nach Ablauf der Saison wieder räumen muss.

“Ich weiss sehr gut, was meine Rolle im Verein ist und wie gut wir es geschafft haben, uns von solchen Gerüchten nicht aus der Ruhe bringen zu lassen”, sagte Pioli vor dem Montagabendspiel gegen den FC Turin. “Und genau das müssen wir bis zum Ende beibehalten.” Alle seien bei einem grossartigen Klub angestellt und es sei normal, dass Gerüchte entstehen: “Wir müssen uns aber auf unsere Arbeit konzentrieren.”

Pioli trat im Oktober die Nachfolge von dem glücklosen Marco Giampaolo an, der bereits drei Monate nach seiner Einstellung schon wieder geschasst wurde. Pioli selbst mache sich keine Gedanken über seine Zukunft, er denke “nicht einmal drüber nach”, sagte er.

  aoe       16 Februar, 2020 17:08
CLOSE