• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gespräch in einer Sackgasse News

Verhandlungen zwischen Milan und Franck Kessie liegen brach

Der AC Mailand will Franck Kessie unbedingt über diese Saison hinaus halten, tut sich in den Vertragsverhandlungen aber sehr schwer. Diese sind inzwischen sogar in eine Sackgasse geraten.

Der Verbleib von Franck Kessie beim AC Mailand ist alles andere als gesichert. Wie das Portal “CalcioMercato.com” berichtet, sind die Gespräche zwischen dem aufstrebenden Mittelfeldspieler und den Rossoneri auf unbestimmte Zeit ausgesetzt worden. Kessie ist eine der heissen Aktien und wird mit unzähligen Klubs in Verbindung gebracht.

Paris Saint-Germain sowie die spanischen Topadressen Real Madrid und der FC Barcelona sollen Kessie zumindest sehr genau beobachten. Milans Technischer Direktor Paolo Maldini sagte vor nicht allzu langer Zeit bei “DAZN”: “Wir reden mit Kessies Berater schon länger als eineinhalb Jahre. Wir hatten viele Treffen und wir werden in Zukunft noch weitere Möglichkeiten haben, mit ihm über Franck zu sprechen.”

Da Kessies Vertrag in Mailand in weniger als einem Jahr ausläuft, macht es den 24-Jährigen für andere Klubs umso interessanter.

  aoe       24 Oktober, 2021 15:39
CLOSE