• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nachsehen für Inter News

Atalanta Bergamo wird Papu Gomez nicht innerhalb Italiens verkaufen

Offensivspieler Papu Gomez steht bei Atalanta Bergamo auf dem Abstellgleis und könnte den Verein noch im Winter verlassen. Ein Wechsel zu einem Serie-A-Rivalen kommt wohl aber nicht infrage.

Der Zwist zwischen Papu Gomez und Trainer Gian Piero Gasperini scheint unlösbar und deshalb muss und will der Spieler schon bald seine Zelte bei einem anderen Team aufschlagen. Wurden einige Serie-A-Klubs, darunter allen voran Inter Mailand, und aus Frankreich Paris Saint-Germain zu den Interessenten gezählt, berichtet “Sky Sport Italia”, dass der Argentinier aber nicht an einen italienischen Konkurrenten verkauft werden soll.

Der 29-Jährige jedoch will seinerseits in Europa bleiben und auf hohem Niveau spielen. Welcher Klub oder welche Liga es letztlich wird, ist aber noch offen.

  adk       13 Januar, 2021 12:05
CLOSE