4-4-2
Andreazzoli kommt zurück News

Oberlin-Klub Empoli wechselt den Trainer

Der FC Empoli trennt sich von seinem Trainer Giuseppe Iachini und holt Aurelio Andreazzoli zurück.

Der 54-Jährige trat das Amt erst Anfang November an und muss nach nach insgesamt acht Niederlagen aus 16 Spielen wieder gehen. Empoli belegt derzeit in der Serie A den 17. Tabellenplatz. Der Vorsprung auf die Abstiegszone beträgt nur ein Pünktchen.

Als Nachfolger wird Aurelio Andreazzoli angeheuert. Der 65-Jährige wurde im November entlassen und durch Iachini ersetzt. Nun kehrt er wieder zurück.

Seit Ende Januar spielt auf Leihbasis FCB-Stürmer Dimitri Oberlin bei Empoli. In vier Serie A-Einsätzen ist ihm noch kein Treffer geglückt.

  psc       13 März, 2019 14:26
CLOSE