• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
8 Spieler betroffen News

14 Corona-Fälle beim FC Genua

Schock bei Serie A-Klub FC Genua: Gleich 14 Personen im Kader und Staff der 1. Mannschaft haben sich mit dem Coronavirus infiziert.

Dies brachten Tests zutage, die nach der 0:6-Pleite des Teams am Sonntag bei Napoli durchgeführt wurden. Angeblich sind elf Spieler betroffen, sechs davon standen gegen Napoli auf dem Platz. Bekannt war bereits, dass sich Goalie Mattia Perin und Mittelfeldspieler Lasse Schöne mit Covid19 infiziert hatten. Nun ist aber gleich ein grosser Teil der Mannschaft betroffen. Wie es für den FC Genua weitergeht, ist noch offen.

Am kommenden Samstag stünde ein Serie A-Heimspiel gegen den FC Torino an. Wahrscheinlich wird dieses verschoben.

  psc       28 September, 2020 21:39
CLOSE