• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gespräche schon 2020 News

1 Milliarde! Newcastle-Besitzer wollen Inter Mailand übernehmen

Die saudischen Besitzer von Newcastle United befinden sich offenbar weiter auf Einkaufstour – und planen die nächste Grossinvestition. Angeblich signalisiert das umstrittene Konsortium Interesse an der Übernahme von Inter Mailand.

Anfang des Jahres waren letztmals Gerüchte darüber hochgekommen, dass die chinesische “Suning Holdings Group” ihre Anteile an Inter Mailand veräussern möchte. Die italienische Tageszeitung “Libero” befasst sich nun erneut mit dem Thema, und strickt es mit heisser Nadel weiter.

Demnach signalisiert das saudische Konsortium “Public Investment Fund”, das erst vor Kurzem Newcastle United übernommen hatte, Interesse sich die Anteile von Steven Zhang zu eigen zu machen. Zwischen der Zhang-Familie und PIF soll es schon im vergangenen Jahr erstmals einen Austausch darüber gegeben haben. Die chinesischen Besitzer seien damals aber nicht an einem Verkauf interessiert gewesen.

Das könnte sich inzwischen geändert haben. Das saudische PIF sei dem Bericht zufolge bereit eine Milliarde Euro zu zahlen. In den letzten Wochen habe eine potenzielle Übernahme an Fahrt aufgenommen. Nachdem die Super League gescheitert war, soll die Familie Zhang Verkaufsbereitschaft signalisieren.

  aoe       16 Oktober, 2021 15:59
CLOSE