• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Stürmer auf Klubsuche News

3 heisse Optionen für Paulo Dybala im Sommer

Nachdem seit Montag klar ist, dass Paulo Dybala seinen auslaufenden Vertrag bei Juventus nicht verlängern wird, ist das Rennen um den argentinischen Topstürmer eröffnet. Vor allem drei Klubs signalisieren grosses Interesse an einer Verpflichtung.

Vor allem der FC Barcelona, der bereits in der Vergangenheit um den 28-jährigen Angreifer buhlt, soll die Nachricht des Abschieds von Dybala aus Turin sehr wohlwollend zur Kenntnis genommen haben. Die Katalanen werden sich nun intensiv um eine Verpflichtung bemühen.

Konkurrenz erhalten sie wohl aus der Premier League und auch aus der Serie A: Tottenham und Inter Mailand buhlen ebenfalls um den Noch-Juve-Stürmer. Dieser wird in den kommenden Wochen und Monaten wohl zahlreiche Offerten erhalten. Klar ist, dass für ein Engagement ein beträchtliches Handgeld notwendig sein wird. Dybala befindet sich in einer komfortablen Situation.

  psc       22 März, 2022 13:17
CLOSE