• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Juve-Vertrag endet News

Drei Top-Klubs hoffen auf ablösefreien Dybala

Paulo Dybala beschäftigt sich offenbar mit einem Abgang von Juventus Turin. Neben Serie-A-Rivale Inter sollen auch Tottenham sowie der FC Barcelona Interesse bekunden.

Laut der italienischen Sportzeitung “La Gazzetta dello Sport” ist mit Inter ausgerechnet einer von Juventus Turins Ligakonkurrenten an einem Transfer von Paulo Dybala interessiert. Die “Tuttosport” vermeldet indes, dass der 28-jährige Argentinier einen Wechsel ins Ausland präferieren würde.

Tottenham und der FC Barcelona befassen sich demnach ebenfalls mit Dybala. Der Offensivspieler denkt angeblich darüber nach, seinen zum Ende der Saison auslaufenden Kontrakt bei Juventus Turin nicht zu verlängern.

  adk       14 Januar, 2022 10:43
CLOSE