• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rekord-Verkauf für Cagliari News

Fix: Barella schliesst sich Inter an

Nach monatelangem Tauziehen ist die Zukunft von Nicolo Barella geklärt. Das vielversprechende Talent zieht es per sofort zu Inter Mailand.

Inter Mailand setzt sich im Rennen um Nicolo Barella gegen eine Vielzahl an Konkurrenten durch. Die Nerazzurri leihen den Mittelfeldmann erst mal für die kommende Saison von Cagliari Calcio aus, für den Anschluss besteht eine Kaufpflicht. Das Gesamtvolumen des Transfers beträgt 45 Millionen Euro.

Während Barella für Cagliari der teuerste Verkauf der Vereinsgeschichte ist, reiht sich der 22-Jährige in den Inter-Statistiken auf dem 2. Platz ein. Teurer gekommen ist den Mailändern in ihrer Historie bisher nur der Zukauf von Christian Vieri, der im Sommer 1999 46,5 Millionen Euro kostete.

An Barella hatten auch andere Klubs Interesse bekundet, namentlich wurden unter anderem Paris Saint-Germain, der FC Arsenal sowie die AS Rom gehandelt. Nach einem Jahr auf Leihbasis bindet sich der siebenfache Nationalspieler Italiens bis 2024 fest an Inter.

https://twitter.com/Inter/status/1149755306659815424

  aoe       13 Juli, 2019 10:28
CLOSE