• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Alter Bekannter News

Inter-Coach Conte möchte Marcos Alonso

Inter Mailands Trainer Antonio Conte hofft auf eine Wiedervereinigung mit Marcos Alonso.

Der spanische Linksverteidiger von Chelsea steht sowohl bei den Nerazzurri wie auch Juventus im Visier (4-4-2.ch berichtete). Unter Frank Lampard ist der 28-Jährige bei den Blues derzeit aussen vor. Ein Transfer im Januar ist möglich. Gemäss “Corriere dello Sport” drängt Conte darauf, dass Marcos Alonso den Weg nach Mailand findet.

Günstig wird es allerdings nicht. Da der Abwehrspieler bei Chelsea noch bis 2023 unter Vertrag steht, soll eine Ablöse in Höhe von 25 Mio. Euro gefordert werden. Was für einen Wechsel spricht: Alonso kennt Conte bestens und war unter diesem bei den Londonern gesetzt.

  psc       11 Dezember, 2019 11:48
CLOSE