• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Chelsea macht Druck News

Inter zittert um den Verbleib von Romelu Lukaku

Bislang hat Inter Mailand sämtliche Avancen für Torjäger Romelu Lukaku abgeblockt. Allerdings stellt sich die Frage, ob dies bis zum Ende des Transferfensters so bleibt.

Der FC Chelsea übt immer mehr Druck aus: Die Blues wollen den belgischen Topstürmer unbedingt unter Vertrag nehmen. Angeblich boten sie bereits 100 Mio. Euro Ablöse plus Marcos Alonso. Inter soll diese Offerte abgelehnt haben. Chelsea steckt aber nicht auf. Die “Gazzetta dello Sport” und der “Corriere dello Sport” halten einen Lukaku-Abschied aus Italien noch in diesem Monat für durchaus möglich oder gar wahrscheinlich.

Der 28-Jährige steht bei Inter zwar noch bis 2024 unter Vertrag, auch wegen finanziellen Nöten des Vereins könnte ein Verkauf bei dieser riesigen Summe aber sehr interessant sein. Vor allem auch, weil dieser Betrag künftig wohl niemals mehr erzielt werden kann.

  psc       4 August, 2021 14:18
CLOSE